Liederkranz Münchingen e.V.
Liederkranz Münchingen e.V.

Datenschutz

Hinweise zur Verwendung und zum Schutz personenbezogener Daten

Der Liederkranz Münchingen e.V. (nachfolgend: Verein) nimmt den Schutz personenbezogener Daten seiner Mitglieder und seiner Partner ernst. Er stellt durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz nach der sog. europäischen Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 27.04.2016, nachfolgend: DS-GVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz vom 30.06.2017 (nachfolgend: BDSG) sowohl von ihm, als auch von externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden. Der Verein kontrolliert die Beachtung dieser Verpflichtung regelmäßig.

Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten erfolgt zum einen mit Einverständnis des Dateninhabers, zum anderen ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der Pflichten des Vereins sowie zur Wahrnehmung seiner Rechte. Vom Einverständnis des Dateninhabers geht der Verein dann aus, wenn der Inhaber ihm seine Daten aktiv zur Verfügung stellt oder gestellt oder eingewilligt hat. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aus zwingenden Gründen und im Interesse des Vereins.

Der Dateninhaber hat i. R. d. Artt. 13 ff. DS-GVO, §§ 32 ff. BDSG das Recht, sich jederzeit über die Verwendung und den Verbleib seiner geschützten Daten zu informieren; er hat Anspruch auf Dokumentation der Einhaltung ihn betreffender datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Er hat nach Artt. 16 ff. DS-GVO, §§ 35 ff. BDSG  das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten und die Löschung nicht mehr benötigter Daten zu verlangen sowie ein erteiltes Einverständnis mit der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten zu widerrufen.

Der Verein verkauft keine Mitgliederdaten. Ohne entsprechende Einwilligung gibt er sie auch nicht unentgeltlich an Dritte oder Partner des Vereins weiter, soweit er hierzu nicht gesetzlich, satzungsmäßig oder durch übergeordnete Verbände wie insbesondere den Chorverband Johannes Kepler e.V. sowie den schwäbischen Chorverband verpflichtet ist oder dies aus organisatorischen Gründen erforderlich ist.

Der Verein wirkt darauf hin, dass Partner des Vereins und Dritte sowie ggf. eingeschaltete externe Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise einhalten.

Dateninhaber haben das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DS-GVO i.V. m. § 19 BDSG). Für den Verein zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart.

Chorprobe im Feuerwehrhaus Münchingen, Schulstraße 1;
1. Stock

zum Probenplan
 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

07156 1778143

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Liederkranz Münchingen e.V.